Soundflower

Soundflower 2.0.b2

Überträgt Systemklang direkt von einer Abspiel-Anwendung an andere Audio-Software

Soundflower sendet Tonsignale direkt von Programm zu Programm. Die Freeware ermöglicht beispielsweise die Aufnahme von abgespielter Musik durch auf Line-In- oder Mikrofoneingänge beschränkte Audio-Rekorder wie Audacity. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • integriert sich direkt in das System
  • arbeitet mit allen Programmen zusammen

Nachteile

  • nichts Erwähnenswertes

Ausgezeichnet
9

Soundflower sendet Tonsignale direkt von Programm zu Programm. Die Freeware ermöglicht beispielsweise die Aufnahme von abgespielter Musik durch auf Line-In- oder Mikrofoneingänge beschränkte Audio-Rekorder wie Audacity.

Überträgt Systemklang direkt von einer Abspiel-Anwendung an andere Audio-Software

Übertragung über virtuelle Soundkarten

Soundflower erweitert das System um zwei virtuelle Soundgeräte. Zur Auswahl stehen ein auf zwei Kanäle und Programme beschränktes virtuelles Gerät und eine virtuelle Mehrkanal-Soundkarte für die gleichzeitige Übertragung des Tons an mehrere Programme.

Unauffällige Systemintegration

Soundflower bringt keine Oberfläche mit. Durch gleichzeitige Auswahl von Soundflower als Ausgabe- und Eingabegerät in den Systemeinstellungen leitet man den Ton aus jeder Anwendung beliebig in ein anderes Programm um.

Fazit: Praktischer Helfer für Audio-Aufnahmen am Mac

Soundflower löst das Problem direkter Aufnahmen des Systemsounds auf elegante Art. Mit der praktischen Freeware spart man sich teure Audio-Rekorder oder verlustbehaftete Lösungen per Kabel. In Kombination mit einem kostenlosen Audio-Editor speichert man mit Soundflower alles auf dem Mac hörbare in bester Qualität als Tondatei auf der Festplatte ab.

Soundflower

Download

Soundflower 2.0.b2

Nutzer-Kommentare zu Soundflower